Shop: Leucht- und Signalpistolen

Deutsche doppelläufige Leuchtpistole "1001" Mod. LP 2 der ehem. NVA

  • Sehr gut erhaltene äußerst seltene Doppellauf - Signalpistole der ehemaligen Nationalen Volksarmee der früheren DDR.
  • Hergestellt ab 1948 in den Ernst-Thälmann-Werken in Suhl/Thüringen in weniger als 500 Exemplaren, verfügt diese zweiläufige Kipplaufwaffe über außenliegende Schlaghähne, einen klassischen Unterhebelverschluss sowie einen Laufwahlschalter und interessanterweise eine linksseitige Schwenksicherung, wie sie vollkommen baugleich schon vom einläufigen Modell LP 1 der NVA bekannt ist.
  • Gestempelt mit Herstellercode "1001", Kaliberangabe "4" im Kreis, alten Suhler Beschusszeichen und der Seriennummer "D1221" (Beginn der Nummerierung war seinerzeit bei "1000": D 1 = Doppellaufausführung der LP 1). Single-Action.
  • Schwarzes Originalfinish (schwarze Eloxierung) zu ca. 98 % tadellos erhalten, alle Eisenteile absolut neuwertig, Lauf innen spiegelblank.
  • Hochinteressante Sammlerwaffe für Kenner und Sammler von Ordonnanzwaffen, Armeeausrüstung und alter Pyrotechnik.
  • Abgabe nur gegen Vorlage einer gültigen Erwerbsberechtigung wie Waffenhandelslizenz , grüne WBK mit Voreintrag für Kal. 4 oder rote Sammler-Waffenbesitzkarte mit kompatiblem Sammelthema sowie nach erfolgter Vorauskasse.
  • Auslandskäufer beachten bitte die Mehrkosten von 20 € für eine hierzulande erforderliche Exportgenehmigung.

1.250,00 €

  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Sturmpistole mit Anschlagschaft, Visier und Leuchtpistole

 

Extrem seltenes Sturmpistolen-Set:

Zubehör zur Signalpistole Modell Heer im Kal. 4 mit Klappschaft und Visierung. Extrem seltenes Zubehör mit einteiliger Schulterstütze, neuwertiger Arsenalzustand.

Komplett bis auf den gezogenen Einstecklauf und den dazugehörigen Auszieher.

Grauschwarzes Finish des brünierten  tadellosen Schaftes zu ca. 99 % gut erhalten, ohne jede Herstellercodierung oder WaA-Abnahme, ungestempelt. Visierung ebenfalls brüniert.

ACHTUNG: Die abgebildete Pistole gehört nicht zum Lieferumfang, sie dient hier nur der Illustration! Jede beliebige Signalpistole vom Typ Modell Heer kann in diesen Schaft montiert werden. Auf Wunsch liefern wir gegen 300 EUR Aufpreis eine sehr gut erhaltene passende Leuchtpistole dazu (gegen Vorlage einer gültigen Erwebsberechtigung)! 

Herkunft des Ensembles: Sammlungsauflösung, Norwegen

2.600,00 €

  • leider ausverkauft